Bei Aktionen

  • Dan Yirga und Das Mädchen Hirut
    Am 25.05.2022 haben wir in Kooperation mit dem Uni Kino Erfurt den Film “Das Mädchen Hirut” geschaut und anschließend mit Dan Yirga, dem diesjährigen Amnesty International Menschenrechtspreisträger und Direktor des EHRCO über die Menschenrechtslage in Äthiopien diskutiert. Im Film wird die 14 jährige Hirut in der Nähe von Addis Abeba von mehreren Männern entführt und Weiterlesen
  • Schließung der Haftanstalt in Guantanamo Bay!
      Wir waren heute zusammen mit @amnestyleipzig in Leipzig um auf 20 Jahre Guantanamo aufmerksam zu machen. Denn: Dort werden geheime und willkürliche Haft, Verschwindenlassen, Folter und Misshandlungen von den US-Behörden systematisch eingesetzt. Kein*e einzige*r Vertreter*in von der US-Behörde wurde bisher wegen schweren Menschenrechtsverletzungen vor das Gericht gestellt. Heute nach 20 Jahren sind immer noch 39 Weiterlesen
  • Rassismus
    Was ist Rassismus? Rassismus ist eine Ideologie oder Wahrnehmung, nach der Menschen wegen äußerlicher Merkmale, wie z.B. Hautfarbe, als Zugehörige einer vermeintlichen “Rasse” kategorisiert und beurteilt werden. Der Europäische Kommission gegen Rassismus und Intoleranz zufolge ist Rassismus „die Überzeugung, dass ein Beweggrund wie Rasse, Hautfarbe, Sprache, Religion, Staatsangehörigkeit oder nationale oder ethnische Herkunft die Missachtung einer Person Weiterlesen
  • Briefe gegen das Vergessen
    Täglich werden Menschen weltweit festgenommen, bedroht, gefoltert, getötet. Weil sie ihre Meinung sagen, sich für die Menschenrechte in ihrem Land einsetzen oder mit friedlichen Mitteln ihre Regierung kritisieren. Gewaltlose politische Gefangene verschwinden oft für Jahre hinter Gittern – ohne faires Gerichtsverfahren und unter unterschiedlich schwierigen Haftbedingungen. Die Gefahr, dass sie vergessen werden, ist groß. Darum Weiterlesen
  • Petitionen
    Setze dich für Menschenrechte ein und das ganz einfach von zuhause aus. Beteilige dich an einer Online-Petition von Amnesty International Deutschland und hilf bedrohten Menschen. Dein Einsatz ist wirksam und gemeinsam können wir im Leben anderer Menschen einen großen Unterschied machen. Lass uns zusammen eine Welt gestalten, in der die Menschenrechte für alle gelten.   Klicke auf den Link, Weiterlesen
  • Urgent Actions
      “Urgent Actions” (Eilaktionen) sind ein effektiver Weg, um akut bedrohte Menschen zu unterstützen. Sie sind die denkbar schnellste Form der Intervention: Wenn Amnesty International von willkürlichen Festnahmen, Morddrohungen, Verschwindenlassen, Folterungen oder bevorstehenden Hinrichtungen erfährt, startet die Organisation eine Urgent Action.   Urgent Actions:     Weiterlesen
  • Werde sofort aktiv
    Setze dich sofort für Menschenrechte ein und das ganz einfach: Beteilige dich an einer Online-Petition, hilf akut bedrohten Menschen oder schreibe Briefe für gewaltlose politische Gefangene – und das alles von zuhause! Dein Einsatz ist wirksam und gemeinsam können wir im Leben anderer Menschen einen großen Unterschied machen. Lass uns zusammen eine Welt gestalten, in Weiterlesen
28. Juni 2022